über Lesbos

Home ] [ über Lesbos ] Hotels ] Ferienwohnungen ]  Lesbos Mietwagen    Hotels und Pauschalreisen Lesbos   Last Minute Lesbos

 

Camping, Mobilheime 

Sportreisen

Hotels und Ferienwohnungen  in Griechenland

Hotels und Ferienwohnungen auf der Insel Kreta

Ferienwohnung Moselsteig

 

 

 

 

Die griechische Insel Lesbos (Lesvos) liegt in der Ägäis nahe der Türkei. Lesbos ist 2154 km² groß und Heimat von ca. 110.000 Einwohnern. Die Einwohner bezeichnet man als  Lesvonier (statt Lesbier) oder Lesvioten. Wobei sich die Hauptstadt der Insel ist Mytilene, weitere bedeutende Orte sind Kalloni, Methymna, Plomari, Agiassos und Petra. Schon seit der Bronzezeit ist die Insel Lesbos besiedelt; erwähnt wird sie erstmalig von den Hethitern als Lazpa. In der griechischen Mythologie findet sich der Inselpatron Lesbos, Sohn des Lapithes, der Methymna heiratete.
Vom Namen der Insel leitet sich das Wort lesbisch ab. Sappho von Lesbos schrieb Gedichte, in denen die Liebe zwischen Frauen besungen wurde. Das macht die Insel Lesbos zum Verdruss mancher Griechen zum Ziel von Lesben, denen deshalb früher sogar die Einreise untersagt wurde.
Schutzpatron von Lesbos ist der heilige Georgios von Mytilene. Er wurde am 4. April 787 geboren, sein Gedenktag ist der 7. April. Georgios war Erzbischof der Hauptstadt Mytilene auf Lesbos. In den seit 726 andauernden Konflikten um die Verehrung der Ikonen setzte er sich für die Erhaltung der Bilderverehrung ein und machte die Insel Lesbos zum Exil für verfolgte Kämpfer der Orthodoxie, zu denen auch Irini, die Kaiserin von Byzanz zählte.


Lesbos ist nach Kreta und Euböa (Evia) die drittgrößte griechische Insel. Die drittgrößte Insel Griechenlands wurde erst vor ein paar Jahren vom Fremdenverkehr entdeckt, so dass es zwar einige Ferienorte gibt, aber bedingt durch die Weitläufigkeit der Insel Lesbos kommen Individualreisende immer noch auf ihre Kosten.  Abseits der wenigen Touristenzentren geht es ruhig zu. Wer auf organisierte Vergnügungsangebote keinen Wert legt, kann sich hier uneingeschränkt wohl fühlen. Liebhaber verschlungener Pfade, Wanderer oder Mountainbiker, finden auf der Insel sogar fast paradiesische Verhältnisse vor. Neben seinen landschaftlichen Reizen besitzt Lesbos zudem mit einer Vielzahl von Baudenkmälern, insbesondere Kirchen und Klöstern, die man bequem in beschaulichen Tagestouren ansteuern kann.
Lesbos verfügt über eine sehr gute Infrastruktur, dank derer man als Besucher gut vorankommt - was man nicht von allen griechischen Inseln sagen kann. Auch die Schiffsverbindungen mit dem Festland und anderen Inseln sind bemerkenswert, was wohl an der Größe der Insel und der hohen Bevölkerungszahl liegt.

.

Sportsponsoring
eBiking

Flug Lesbos

 

Reisemedien

DrohnenFilme

Weinshop

 

Ferienwohnungen
 
 
 
 
 
Copyright © 2005 Lesbos Reisen / Lesvos Reisen www.lesbos.de  Impressum                                     Buchungsanfrage