Aphrodite Beach Hotel

Home ] Nach oben ] über Lesbos ] Hotels ] Ferienwohnungen ] INFORMATIONEN ] Werbung auf lesbos.de ]  Lesbos Mietwagen    Hotels und Pauschalreisen Lesbos   Last Minute Lesbos

 

Hotels und Ferienwohnungen  in Griechenland

Hotels und Ferienwohnungen auf der Insel Kreta

Ferienwohnung Moselsteig

 

 

 

Aphrodite Beach Hotel auf der griechischen Insel Lesbos

Vatera , Lesbos , Griechenland
 
Willkommen im Hotel Aphrodite. Wir wünschen Ihnen angenehme und unvergessliche Ferien am längsten und schönsten Strand von Vatera auf der Insel Lesbos. Der Strand ist regelmäßig wegen seines sauberen Wassers mit der Blauen Flagge der Europäischen Union ausgezeichnet worden. Das Hotel Aphrodite liegt direkt am Strand.
 
Das moderne und neu errichtete Gebäude ist in der traditionellen Architektur der Insel Lesbos erbaut worden. Die Zimmer sind mit Sorgfalt und allem Komfort eingerichtet, damit Sie einen angenehmen und unvergesslichen Urlaub verbringen können.

Die Hotelzimmer verfügen über Klimaanlage, Mini-Bar und Kühlschrank, Kabelfernsehen, Video, Fön, Safe, Telefon, Radio und ein gut ausgestattetes Badezimmer.

Es gibt zudem Apartments und Studios mit Küche als Ferienwohnung.

 
Im Restaurant, das direkt am Strand liegt, können Sie Gerichte probieren, in denen Sie Spuren des Mysteriums und des Ostens erahnen können. Der berühmte auf Lesbos hergestellte Ouzo, die traditionellen Gerichte und der frische nordöstliche Sommerwind werden in Ihnen das Gefühl wecken, die Schwelle zum Paradies überschritten zu haben. Die Leichtigkeit im Nachgeschmack des Ouzo wird zum Vorzeichen für die eindrucksvollen Erfahrungen, die vor Ihnen liegen.

 

Freizeitangebote

Surfen, Radfahren, Bootsausflüge, Wandern, Beachvolleyball gehören zu den Aktivitäten, die über Schwimmen und Schnorcheln hinausgehen.
   

Urlaubsort Details

Vatera hat den schönsten Strand von Lesbos. Die Vegetation ist besonders üppig, die Sonne strahlt hier mehr als an jedem anderen Ort der Welt. Sie badet den goldenen Sand von Vatera in ihren Strahlen und erfreut sich daran, wie sie sich im Glitzern des ägäischen Wassers reflektiert.


 

 
Durchwandern Sie all die Plätze, die Sie mit einem Lächeln willkommen heißen. Der Strand von Vatera ist mit der Blauen Flagge von der EU ausgezeichnet worden.
   
Zusätzlich zu dem zauberhaften Strand von Vatera und der herzlichen Gastfreundschaft der Menschen kann der Besucher auch einige interessante archäologische Sehenswürdigkeiten entdecken.

 
Nicht weit entfernt finden sie den Aquädukt  Achillopidago. Nach der trojanischen Legende hat Achill seine Armee mit Wasser aus diesem Aquädukt versorgt
 
Außerhalb des Dorfes liegt Paliopyrgo, eine quadratisch gebaute Burganlage von 1355. Der Legende nach führt ein unterirdischer Geheimgang von der Burg zum Strand von Vatera und St. Fokas
   
8 km entfernt liegen die berühmten mineralischen Thermalquellen von Polichnitos und Lisvori. Diese Heilquellen werden zur Behandlung verschiedener Krankheiten, wie Rheumatismus, eingesetzt.

 

Vogelliebhaber können als einzigartiges Phänomen in einem der größten Feuchtbiotope  Griechenlands eine Vielzahl seltener Vogelarten sehen.

 

An der westlichen Seite des Strandes, im Fluss Almiropotamos, sammeln sich im Sommer eine große Anzahl an Schildkröten.

   

Typisch für die Gegend um Vatera sind die üppig blühenden, duftenden Blumen. Der Frühling in Vatera verändert die Landschaft und macht sie unwiderstehlich. Die Wildblumen von Vatera sind nicht nur schön und würzig duftend, sondern wirken auch heilend. Von den Einwohnern werden sie oft für medizinische Zwecke  als Heilpflanzen genützt.

   

Eine große Attraktion von Vatera ist die naturhistorische Sammlung.  Das Gebiet um Vatera ist einzigartig in seinem Reichtum an seltenen paläontologischen Fossilien nicht nur für Griechenland, sondern für ganz Europa. Bei Ausgrabungen wurden zahlreiche Fossilien in Seen, an Seeufern und in Flussbetten geborgen. Wegen der Süßwasserumgebung wurden neben versteinerten Fischen auch Fossilien verschiedener Pflanzenarten entdeckt. So fand man auch fleischfressende Wasserpflanzen und verschiedene Sumpfbinsenarten, die heute ausgestorben sind. Die Knochen und Kiefer des fleischfressenden Nyctereutes megamastoides, einem Verwandten des heutigen Nyctereytis, wurden ebenso entdeckt wie Knochen von Kamelen, Nashörnern, verschieden großen Wildarten, Antilopen, Gazellen, Rindern und Schildkröten. Erwähnenswert sind auch zahlreiche Funde von fossilen Süßwasserfischen, verschieden großen Muscheln und versteinerten Pflanzen.

 

Preise pro Objekt / Nacht
Preis pro Person im Doppelzimmer mit Frühstück STUDIO für 2 Personen pro Objekt/Woche ohne Frühstück 2-Zimmer APARTMENT für 4 Personen pro Objekt/Woche ohne Frühstück
Mai, Oktober - € 29,00 Mai, Oktober - € 308,00 Mai, Oktober - € 518,00
Juni, September - € 35,00 Juni, September - € 385,00 Juni, September - € 728,00
Juli, August - € 49,00 Juli, August - € 588,00 Juli, August - € 868,00
Dinner - € 11,00    
Kinder bis 5,99 Jahre gratis im Zimmer der Eltern    
Kinder bis 11,99 Jahre 50 % im Zimmer der Eltern    
Gruppenpreise ab 15 Zimmer auf Anfrage    

 Aphrodite Beach Hotel online buchen

 

 

 


 

Sportsponsoring
eBiking

Flug Lesbos

 

Reisemedien

DrohnenFilme

Weinshop

 

Ferienwohnungen
 
 
 
 
 
Copyright © 2005 Lesbos Reisen / Lesvos Reisen www.lesbos.de  Impressum                                     Buchungsanfrage